Impulse für Ihre Potenzialentwicklung
 
Mit dem Lernen verhält es sich so, wie mit dem Rudern gegen den Strom: sobald man aufhört, treibt man zurück.
 

Im Schonraum des Coachings machen Sie sich frei von den Denkrichtungen Ihres Umfeldes. Auf diese Weise suchen und entwickeln Sie neue Standpunkte und Perspektiven; gleichzeitig sichern Sie sich die Hoheit Ihres Handelns.

  • Sie nehmen Veränderungsdruck als Chance an.
  • Sie zerlegen komplexe Sachverhalte in handhabbare Einheiten, so dass diese den Nimbus der Unsteuerbarkeit verlieren.
  • Sie bauen Ihren Handlungsspielraum aus und entwickeln Strategien, diesen besser zu nutzen.
  • Sie erlangen Klarheit über Ihre Ziele und über mögliche Wege der Zielerreichung.
  • Sie durchdenken die Folgen Ihrer Entscheidungen bis zum Ende und entwickeln zudem Varianten und Alternativen.
  • Sie erweitern Ihr Verhaltensrepertoire.
  • Sie setzen neu gewonnene Handlungsoptionen direkt um.
  • Sie erarbeiten Instrumente aktiven Führungshandelns – zugeschnitten auf Ihre Situation und unmittelbar im Arbeitsalltag einsetzbar.
  • Sie nutzen die Erfahrungen aus dem Coaching für Ihr wirkungsvolles Selbstmanagement.
  • Sie analysieren Erfolge und Misserfolge bei der Umsetzung von Maßnahmen und optimieren vor diesem Hintergrund Ihre künftigen Projekte.

Das Ergebnis ist spürbare Entlastung – im Tagesgeschäft ebenso wie bei der Bearbeitung spezieller Fragestellungen.

 

Impressum          Datenschutz